Kein TTIP? Trump sei Dank.

~ TTIP, Ceta & Co. - eigentlich eine gute Sache ...
... wenn es keine Zwangsehen wären. Die erste ist ja bereits eingeläutet, Kanada und Europa - wir sind verlobt. CETA soll der gemeinsame Name sein, der Ehevertrag wird grad verhandelt. Hier gehts zu wie bei Married at First Sight. Die nächste Ehe war auch schon geplant, TTIP. Ist jetzt aber wohl geplatzt. Was für ein Glück. Aber dafür musste erst ein Verrückter kommen! ...

Die Meinung von millionen Bürgern zählte nicht. 1 : 3.500.000. Traurig traurig. Dabei sind Politiker unsere Angestellten und Unternehmer sind nicht die sogenannte Elite. Glaubt eigentlich irgendwer ernsthaft, die Bevölkerung sei zu dumm, um die einzelnen Bestandteile eines Ehevertrages zu verstehen? Gibt es gar Geheimnisse? Vielleicht ist es auch beides. Kurzerhand werden für TTIP sogar Gesetze gebogen und gebrochen. Na, das is ja mal einfach... Nur Demokratie, das ist das nicht. Es ist dumm, Signale zu ignorieren von Menschen, die deutlich mehr lesen als Yellowpressartikel. Und das Signal war doch nur: "Hej, wir lieben gute und starke Bündnisse, aber wir wollen so schnell nicht heiraten, wir brauchen noch ein bisschen Zeit." Aber keine Zeit für so eine große Ehe. Vertrauen verspielt, wieder einmal. Wieviele Unterschriftenlisten gab es eigentlich für TTIP & Ceta? So macht man Gemeinschaft kaputt, auch Europa. 

Etwas unangenehm ist mir allerdings, dass Donald mal meiner Meinung ist... Aber da muss er durch. Ansonsten hoffe ich, dass es sich bald ausgetrumpt hat. Anlass zur Hoffnung gibt mir seine vehemente Ignoranz, dass auch dem besten Pokerspieler irgendwann mal das gute Blatt ausgeht. Bleibt offen, welchen Schaden er bis dahin anrichtet und welchen Trümmerhaufen er hinterlässt. Aber 8 Jahre wird er es wohl nicht schaffen. Möglich, dass das sogar ein Bürgerkrieg verhindert.

Hier oben im nördlichen und nur scheinbar beschaulichen Schleswig-Holstein höre ich derweil Stimmen, die ernsthaft fordern, dass dumme Menschen nicht mehr wählen dürfen sollten. Aha - das ist ja mal intelligent... Gibt es diese Stimmen bei Ihnen auch? Wen solche Leute wohl wählen mögen? Bald wissen wirs.